Angebote zu "Robert" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Starnes, Robert: Leasing 101
10,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.12.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Leasing 101, Titelzusatz: Garden Style, Autor: Starnes, Robert, Verlag: Starnes Books, Sprache: Englisch, Schlagworte: REFERENCE // Personal & Practical Guides, Rubrik: Ratgeber Lebensführung allgemein, Seiten: 108, Informationen: Paperback, Gewicht: 132 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Kauf, Miete und Leasing im Rating
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.10.2007, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Kauf, Miete und Leasing im Rating, Titelzusatz: Finazierungswege langlebiger Wirtschaftsgüter sicher beurteilen, Auflage: 2008, Redaktion: Börner, Christoph J. // Everling, Oliver // Soethe, Robert, Verlag: Gabler, Betriebswirt.-Vlg // Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler, Sprache: Deutsch, Originalsprache: Deutsch, Schlagworte: Credit Rating // Leasing // Ratingverfahren // Basel II // Finanzwirtschaft // Wirtschaft // Allgemeines // Einführung // Lexikon // Rechnungswesen // Nationalökonomie // Volkswirtschaft // Volkswirtschaftslehre // Volkswirt // Berufsbezogenes Schulbuch // Besteuerung // Steuerrecht // Makroökonomie // Ökonomik // Makroökonomik // Betriebswirtschaft und Management, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 305, Abbildungen: Bibliographie, Informationen: Book, Gewicht: 542 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Crossborderleasing von Luxusyachten
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Finanzierung mittels Leasing gewinnt vor allem für KMU s, die Schwierigkeiten haben ihr Unternehmen mittels Kredit zu finanzieren, immer mehr an Bedeutung. Die Überlegung dahinter ist eine reine Nutzung des benötigten Investitionsgutes. Man erhält eine fristenkonforme Finanzierungsalternative, die zur Schonung der Eigenkapitalquote beiträgt, da Investitionen bilanzneutral dargestellt werden können. Neben der positiven Entwicklung im Inland rückt ein Bereich des Leasing immer mehr ins Rampenlicht, nämlich der des grenzüberschreitenden Leasing, Crossborderleasing. Der Autor Robert Schweiger gibt zuerst einen Einblick in die Komplexität des Leasinggeschäftes: Welche Erscheinungsformen gibt es? Was bedeutet Leasing? Warum ist es so beliebt? Danach wird der Begriff des Leasing im Steuerrecht (Einkommensteuer und Umsatzsteuer, OECD-Musterabkommen) betrachtet. Das Buch richtet sich an alle Wirtschaftswissenschaftler, Manager und Unternehmen, die einen allgemeinen Überblick über die Möglichkeiten des Leasinggeschäftes erhalten wollen und insbesondere Interesse am Crossborderleasing haben.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Ansätze zur Entwicklung einer Balanced Scorecar...
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,5, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, 118 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Sowohl das Konzept der Balanced Scorecard als auch das Geschäftsfeld der konzerneigenen Finanzdienstleister im Automobilsektor erfahren in der jüngsten Vergangenheit eine stetig wachsende Bedeutung. Das Konzept der Balanced Scorecard versteht sich als ganzheitliches Managementsystem, welches die Defizite klassischer Kennzahlensysteme aufgreift. Es geht auf Robert S. Kaplan und David P. Norton zurück, welche ihren Ansatz im Jahr 1996 vorstellten.1 Die Grundidee der Balanced Scorecard besteht darin, ein wertorientiertes Planungs-, Kommunikations- und Steuerungsinstrument zu erstellen, das zur Erarbeitung, Umsetzung, Prüfung und gegebenenfalls zur Neuausrichtung von Unternehmensstrategien dient.2 Zentrales Ziel ist es, die Strategie mit operativen Maßnahmen zu verknüpfen sowie die Verwendung finanzieller Kennzahlen um nicht-finanzielle Kennzahlen zu erweitern.3 Die wachsende Bedeutung des Balanced Scorecard Ansatzes lässt sich besonders an der Vielzahl der Publikationen ablesen, die sich in den letzten Jahren das Thema zu eigen machten.Auf der anderen Seite gewinnen auch die sog. Autobanken immer mehr an Bedeutung.So entwickeln sich die Finanzdienstleistungssparten der Automobilkonzerne immermehr zu tragenden Säulen der Gesamtkonzerne und steuern neben der Absatzförderung auch z.T. beträchtliche Anteile an deren Gesamtergebnis bei.4 Da der Automobilmarkt selbst an seine Grenzen stößt und ein Wachstum aus eigener Kraft wenig wahrscheinlich scheint, sehen sich die Anbieter von Leasing- undFinanzierungsangeboten nicht ganz uneigennützig als "Schwungrad derAutomobilwirtschaft", welche es ermöglichen, daß die Wertschöpfung in dieNutzungsphase des Fahrzeugs verlängert werden kann.5

Anbieter: Dodax
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Crossborderleasing von Luxusyachten
95,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Eine Finanzierung mittels Leasing gewinnt vor allem für KMU's, die Schwierigkeiten haben ihr Unternehmen mittels Kredit zu finanzieren, immer mehr an Bedeutung. Die Überlegung dahinter ist eine reine Nutzung des benötigten Investitionsgutes. Man erhält eine fristenkonforme Finanzierungsalternative, die zur Schonung der Eigenkapitalquote beiträgt, da Investitionen bilanzneutral dargestellt werden können. Neben der positiven Entwicklung im Inland rückt ein Bereich des Leasing immer mehr ins Rampenlicht, nämlich der des grenzüberschreitenden Leasing, Crossborderleasing. Der Autor Robert Schweiger gibt zuerst einen Einblick in die Komplexität des Leasinggeschäftes: Welche Erscheinungsformen gibt es? Was bedeutet Leasing? Warum ist es so beliebt? Danach wird der Begriff des Leasing im Steuerrecht (Einkommensteuer und Umsatzsteuer, OECD-Musterabkommen) betrachtet. Das Buch richtet sich an alle Wirtschaftswissenschaftler, Manager und Unternehmen, die einen allgemeinen Überblick über die Möglichkeiten des Leasinggeschäftes erhalten wollen und insbesondere Interesse am Crossborderleasing haben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Wirtschaftsfragen der Gegenwart
395,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Frontmatter -- Inhaltsverzeichnis -- Zueignung -- Verzeichnis der Veröffentlichungen von Carl Hans Barz -- I. RECHT DER PERSONENGESELLSCHAFTEN -- Probleme des Kommanditvertrages / Falkenhausen, Kurt Freiherr Von -- Gedanken über einen Minderheitenschutz bei den Personengesellschaften / Fischer, Robert -- Zur Zulässigkeit von Abfindungsklauseln in den Verträgen der Handelsgesellschaften / Möhring, Philipp -- Die GmbH & Co KG als Einheitsgesellschaft / Schilling, Wolfgang -- Ausgleichsansprüche des Kommanditisten, dessen Haftsumme die Pflichteinlage übersteigt, bei Inanspruchnahme von Gläubigern der KG / Westermann, Harry -- II. RECHT DER JURISTISCHEN PERSONEN -- Zur Anfechtung wegen Strebens nach Sondervorteilen ( 243 Abs. 2 AktG) / Gessler, Ernst -- Das Ausscheiden aus der GmbH nach geltendem und künftigem Recht / Goerdeler, Reinhard -- Versorgungszusagen in fehlerhaften Vorstandsverträgen / Hengeler, Hans -- Die Bereinigung fehlerhafter GmbH-Anteile / Hohner, Georg -- Unternehmensträger-Stiftung und Unternehmensrechtsreform / Kunze, Otto -- Zur rechtlichen Beurteilung von Vorstandsverträgen mit nicht beschlussfähigem Aufsichtsratsausschuss / Lehmann, Karl Heinz -- Teilfusionen im Gesellschaftsrecht / Lutter, Marcus -- Bemerkungen zum Internationalen Privatrecht der Aktiengesellschaft und des Konzerns / Mann, Frederick Alexander -- Das Aktienpaket Teilaspekt einer Veränderung des Rechts / Mayer-Wegelin, Heinz -- Zur Existenzberechtigung der Kommanditgesellschaft auf Aktien / Mertens, Hans-Joachim -- Die Vorstandshaftung gegenüber sog. Neugläubigern bei Verletzung der Konkursantragspflicht des 92 Abs. 2 AktG / Meyer-Landrut, Joachim -- Zum Umkreis der von 114 AktG Betroffenen / Oppenhoff, Walter -- Anfechtungsklage und Auskunftserzwingungsverfahren / Werner, Winfried -- III. BILANZIERUNG UND STEUERRECHT -- Sinngehalt und Ausformung der Sonderprüfung wegen Unterbewertung / Claussen, Carsten P. -- Überlegungen zur Bewertung in Abwicklungs-Abschlüssen / Forster, Karl-Heinz -- Die Zwischengesellschaft und ihre amerikanischen Schwestern / Frank, Hans J. / Haas, Gerhard / Scheuer, Wolfgang -- Zur Bilanzierung von Beteiligungen an Kapitalgesellschaften in Einzel- und Konzernabschlüssen / Havermann, Hans -- Leasing-Geschäfte und ihre Bilanzierung — eine Lücke im Aktiengesetz / Mellerowicz, Konrad -- IV. ALLGEMEINES ZUM WIRTSCHAFTSRECHT -- Unlauterer, relevanter und potentieller Wettbewerb / Bartholomeyczik, Horst -- Zur Rechtsstellung des gutgläubigen Wechselerwerbers / Coing, Helmut -- Subventionen nach Art. 104 a Grundgesetz und ihre rechtliche Überprüfbarkeit / Kniesch, Joachim -- Die Gütergemeinschaft im Blickfeld des Erbschaftsteuergesetzes 1974 / Knur, Alexander -- Einigungsstelle und tarifliche Schlichtungsstelle nach dem Betriebsverfassungsgesetz 1972 / Müller, Gerhard -- Zum Begriff und Inlandsschutz des „Handelsnamens' (Nom commercial) im deutschen und französischen Recht gemäss Art 8 PVÜ / Nirk, Rudolf -- Die Zulassung von Personen zum Börsenhandel mit Wertpapieren im Lichte des Art. 12 Abs. 1 GG / Stockburger, Albrecht -- Das Verhältnis von Standesregeln und guten Sitten im Wettbewerbsrecht / Westermann, Harm Peter -- Unternehmerische Verantwortlichkeit und formale Unternehmensziele in einer zukünftigen Unternehmensverfassung / Wiedemann, Herbert

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Leasing 101
2,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Whether you want to be a leasing professional or are already in the field and need a refresher course on best practices, this guide tells you what you need to know about the Multifamily Housing Industry. Robert E. Starnes, who has nineteen years of experience in the industry, walks you through all the steps of leasing-from opening a clubhouse, to answering a phone, showing an apartment, creating a lease agreement, and following up with leads. Each chapter ends with key points to remember focusing on important issues such as how to answer the phone, how to get guests excited about taking a tour, how to make a great first impression, and how to properly fill out paperwork. You'll also learn the reasons why people do not lease, and why it's essential to continue communicating with them even when it might seem they do not want to do business with you. Filled with case studies and sample conversations, this guide is an essential resource for anyone who manages Multifamily Housing.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Wirtschaftsfragen der Gegenwart
209,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Frontmatter -- Inhaltsverzeichnis -- Zueignung -- Verzeichnis der Veröffentlichungen von Carl Hans Barz -- I. RECHT DER PERSONENGESELLSCHAFTEN -- Probleme des Kommanditvertrages / Falkenhausen, Kurt Freiherr Von -- Gedanken über einen Minderheitenschutz bei den Personengesellschaften / Fischer, Robert -- Zur Zulässigkeit von Abfindungsklauseln in den Verträgen der Handelsgesellschaften / Möhring, Philipp -- Die GmbH & Co KG als Einheitsgesellschaft / Schilling, Wolfgang -- Ausgleichsansprüche des Kommanditisten, dessen Haftsumme die Pflichteinlage übersteigt, bei Inanspruchnahme von Gläubigern der KG / Westermann, Harry -- II. RECHT DER JURISTISCHEN PERSONEN -- Zur Anfechtung wegen Strebens nach Sondervorteilen ( 243 Abs. 2 AktG) / Gessler, Ernst -- Das Ausscheiden aus der GmbH nach geltendem und künftigem Recht / Goerdeler, Reinhard -- Versorgungszusagen in fehlerhaften Vorstandsverträgen / Hengeler, Hans -- Die Bereinigung fehlerhafter GmbH-Anteile / Hohner, Georg -- Unternehmensträger-Stiftung und Unternehmensrechtsreform / Kunze, Otto -- Zur rechtlichen Beurteilung von Vorstandsverträgen mit nicht beschlußfähigem Aufsichtsratsausschuß / Lehmann, Karl Heinz -- Teilfusionen im Gesellschaftsrecht / Lutter, Marcus -- Bemerkungen zum Internationalen Privatrecht der Aktiengesellschaft und des Konzerns / Mann, Frederick Alexander -- Das Aktienpaket Teilaspekt einer Veränderung des Rechts / Mayer-Wegelin, Heinz -- Zur Existenzberechtigung der Kommanditgesellschaft auf Aktien / Mertens, Hans-Joachim -- Die Vorstandshaftung gegenüber sog. Neugläubigern bei Verletzung der Konkursantragspflicht des 92 Abs. 2 AktG / Meyer-Landrut, Joachim -- Zum Umkreis der von 114 AktG Betroffenen / Oppenhoff, Walter -- Anfechtungsklage und Auskunftserzwingungsverfahren / Werner, Winfried -- III. BILANZIERUNG UND STEUERRECHT -- Sinngehalt und Ausformung der Sonderprüfung wegen Unterbewertung / Claussen, Carsten P. -- Überlegungen zur Bewertung in Abwicklungs-Abschlüssen / Forster, Karl-Heinz -- Die Zwischengesellschaft und ihre amerikanischen Schwestern / Frank, Hans J. / Haas, Gerhard / Scheuer, Wolfgang -- Zur Bilanzierung von Beteiligungen an Kapitalgesellschaften in Einzel- und Konzernabschlüssen / Havermann, Hans -- Leasing-Geschäfte und ihre Bilanzierung — eine Lücke im Aktiengesetz / Mellerowicz, Konrad -- IV. ALLGEMEINES ZUM WIRTSCHAFTSRECHT -- Unlauterer, relevanter und potentieller Wettbewerb / Bartholomeyczik, Horst -- Zur Rechtsstellung des gutgläubigen Wechselerwerbers / Coing, Helmut -- Subventionen nach Art. 104 a Grundgesetz und ihre rechtliche Überprüfbarkeit / Kniesch, Joachim -- Die Gütergemeinschaft im Blickfeld des Erbschaftsteuergesetzes 1974 / Knur, Alexander -- Einigungsstelle und tarifliche Schlichtungsstelle nach dem Betriebsverfassungsgesetz 1972 / Müller, Gerhard -- Zum Begriff und Inlandsschutz des „Handelsnamens' (Nom commercial) im deutschen und französischen Recht gemäß Art 8 PVÜ / Nirk, Rudolf -- Die Zulassung von Personen zum Börsenhandel mit Wertpapieren im Lichte des Art. 12 Abs. 1 GG / Stockburger, Albrecht -- Das Verhältnis von Standesregeln und guten Sitten im Wettbewerbsrecht / Westermann, Harm Peter -- Unternehmerische Verantwortlichkeit und formale Unternehmensziele in einer zukünftigen Unternehmensverfassung / Wiedemann, Herbert

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Crossborderleasing von Luxusyachten
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Finanzierung mittels Leasing gewinnt vor allem für KMU's, die Schwierigkeiten haben ihr Unternehmen mittels Kredit zu finanzieren, immer mehr an Bedeutung. Die Überlegung dahinter ist eine reine Nutzung des benötigten Investitionsgutes. Man erhält eine fristenkonforme Finanzierungsalternative, die zur Schonung der Eigenkapitalquote beiträgt, da Investitionen bilanzneutral dargestellt werden können. Neben der positiven Entwicklung im Inland rückt ein Bereich des Leasing immer mehr ins Rampenlicht, nämlich der des grenzüberschreitenden Leasing, Crossborderleasing. Der Autor Robert Schweiger gibt zuerst einen Einblick in die Komplexität des Leasinggeschäftes: Welche Erscheinungsformen gibt es? Was bedeutet Leasing? Warum ist es so beliebt? Danach wird der Begriff des Leasing im Steuerrecht (Einkommensteuer und Umsatzsteuer, OECD-Musterabkommen) betrachtet. Das Buch richtet sich an alle Wirtschaftswissenschaftler, Manager und Unternehmen, die einen allgemeinen Überblick über die Möglichkeiten des Leasinggeschäftes erhalten wollen und insbesondere Interesse am Crossborderleasing haben.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot